DIMB Aktivtour Tag 2 in Ottweiler und Tag 3 in Homburg

2015_07_27_DIMB_1

Wie erwartet bei echtem Mountainbike Wetter starteten die unerschrockenen Biker bei fast herbstlichen Bedingungen am Samstag Morgen in die Trails rund um Ottweiler. Bereits im ersten Anstieg wurde Betriebstemperatur erreicht und die Schauer konnten unser Vorhaben nicht bremsen, das Destilat der besten Trails rund um Ottweiler zu verkosten.

Nach vielseitigen 28 km kamen wir pünktlich um 13 Uhr zum Sommerfest am Flowtrail. Das Wetter zeigte sich dann auch wieder von seiner trockenen Seite und so konnten wir einen tollen Nachmittag am Flowtrail verbringen und hatten einen sehr erfüllten Biketag in Ottweiler. Zur Belohnung genehmigten wir uns dann ein gemeinsames Abendessen im „Café le Journal“ in St.Wendel und nahmen noch ein paar isotonische Getränke zu uns…

2015_07_27_DIMB_2

Nachdem die Sonne pünktlich zurück gekommen ist, konnten wir bei bestem Bike Wetter und angenehmen 20 °C am Sonntag zur dritten Tour starten. Nach dem Treffen an der Jahnhütte verloren wir keine Zeit und starteten, um unseren Gästen die Vielfalt an Trails, die das Gebiet rund um Homburg zu bieten hat, zu präsentieren. Nach ca. 750 hm, jeder Menge Trailspaß, einer verdienten Pause am Fischweiher in Kirrberg und einem Panorama Stop am Schloßberg endete die diesjährige DIMB Aktiv Tour der IG Saar und des Ski & Bike Club Ottweiler nach rund 29 km nochmals an der Jahnhütte. Dort gab es zur Belohnung und zum Abschluss der Tour noch eine kleine Stärkung für die Heimfahrt.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern. Uns Guides hat es tierisch Spaß gemacht euch einige der schönsten Trails im Saarland zeigen zu dürfen und freuen uns bereits auf die nächste Aktiv Tour.