Tolle Stimmung gestern bei der „Ride Night“

12183839_1667468960166492_2847137516221465006_o

Gestern war es soweit – der Ski & Bike Club Ottweiler lud alle Freeridebegeisterten zur „Ride Night“ in die „Stummsche Reithalle“ nach Neunkirchen ein.
Bei dem herbstlichen Wetter ließen sich etwa 100 Gäste auf die kommende Schneesportsaison einstimmen.

Zu Beginn gab es mit dem neuen Flowtrail Film nochmal einen Rückblick in die vergangene Bikesaison am Flowtrail Ottweiler, wo die Saison 2015 morgen zu Ende geht.
Im Anschluß entführten uns Matthias Haunholder und Matthias Mayr in eine der abgelegensten Regionen die man sich für ein Skiabenteuer vorstellen kann. Sie präsentierten ihren Film „Onekotan – the lost island“, der eine beeindruckende Expedition zu einem einsamen, noch nie mit Ski befahrenen Gipfel.

Nach diesen atemberaubenden Bildern gab es bei bester Verpflegung durch die Crew des Ski&Bike Club Ottweiler eine gemütliche Talkrunde mit den Filmakteuren.

Reichlich Preise wurden bei der Tombola auch noch verlost und so konnten sich einige Gäste sogar über ein paar Skipässe für das schweizer Skigebiet Disentis freuen.

Anschließend gab es noch Einblicke in den Film „Shades of winter – BETWEEN“ bevor dann der Abend gemütlich beim Speis und Trank ausklang und die Gedanken in Richtung der nächsten Ausfahrten schweiften.

Wenn Ihr jetzt auch Lust aufs Skifahren bekommen habt, egal ob Einsteiger, Plaisirskifahrer oder Freerider, dann checkt das reichhaltige und attraktive Fahrtenprogramm unter: http://www.skiclub-ottweiler.de

Von der Tagestour in die Vogesen bis hin zur Skifreizeit am Arlberg ist alles zu finden!

Bis bald im Schnee!

Hier noch ein kurzer Film mit ein paar Impressionen