„Kurzschlusstour“ La Bresse am 13.01.2016

IMG_2071Nachdem der Winter ja bisher eher an das Nahen der nächsten Bikesaison erinnerte, als an dick verschneite Landschaften, war es endlich so weit: „…ergiebige Niederschläge und ein Sinken der Schneefallgrenze bis unter 600m…“

Nachdem wir alle hungrig nach Powder waren fiel der Entschluß zur ersten „Kurzschlußtour“ wenig schwer – wir müssen morgen nach La Bresse!

Und schon starteten wir am Mittwoch morgen um 7:00 Uhr in Ottweiler

um dann um 10 Uhr im Sessellift durch die dick verschneiten Vogesenwälder auf den Berg zu surren.

Die Bedingungen waren perfekt mit 40cm Neuschnee und passablen Sichtverhältnissen. Wir konnten den ganzen Tag neue Lines in den Tiefschnee legen und waren begeistert welche Möglichkeiten zum Freeriden sogar in den Vogesen zu finden sind. Am Ende des Tages standen über 40km und 4.000 Höhenmeter zu buche – für Vogesen nicht schlecht…

Wenn ihr euch jetzt fragt „was zum Teufel sind Kurzschlusstouren und wie kann ich das nächste mal dabei sein wenns ab geht“ dann behaltet die kommenden Posts im Auge!

Hier noch ein paar Impressionen: