Saisonstart muss verschoben werden

Leider müsst Ihr euch für die ersten Runs am Flowtrail diese Saison noch etwas gedulden. Wir konnten diese Woche zwar alle Vertragsangelegenheiten mit der Stadt Ottweiler klären, es müssen aber mit der ARAG Versicherung noch einige Details geklärt werden.
Daher können wir diese Wochenende den Trail noch nicht öffnen. Wir danken euch für Euer Verständnis und es sieht gut aus und wir hoffen im Laufe der kommenden Woche nun auch diese letzte Hürde für den Start in die Bikesaison nehmen zu können. Natürlich halten wir Euch auf dem Laufenden!
Wer dennoch heiß auf Flowtrail Biken ist, hat am 02.04. die Gelegenheit am Flowtrail Stromberg die Season Opening Party mitzunehmen und den Nachbarn einen Besuch abzustatten…

Saisonstart 2017 verzögert sich

Nachdem der Winter und dass Nass Kalte Wetter uns so langsam verlässt, steht auch der Flowtrail Ottweiler in den Startlöchern für die Saison 2017.

Wir konnten mit dem RV Tempo Hirzweiler ein neue Basis in einem der innovativsten und aktivsten Bikevereinen im Saarland finden. Das Flowtrail Konzept deckt sich prima mit der ganzen Bandbreite des Bikesports, die der Verein seit Jahren aktiv lebt.

Der Flowtrail Ottweiler bietet weiterhin jedem interessierten Biker einen top Spot mit einer großen Vielfalt an Strecken.

Darüber hinaus gibt es von Vereinsseite wöchentliche Angebote von Techniktrainings bis hin zu geführten Touren. Alle Infos findet ihr auf der Webpage des RV Tempo:

www.rv-tempo-hirzweiler.de

oder auf der Facebook Seite:

www.facebook.com/RVTempoHirzweiler/

Mit einer Vereinsmitgliedschaft im RV Tempo Hirzweiler oder einer Spende unterstützt Ihr den Flowtrail Ottweiler und ermöglicht somit weiterhin den Bestand von lokalen Spots vor der eigenen Haustür und ermöglicht gute Vereinsangebote.

Wegen Änderungen in den Versicherungsbedingungen kann es sein dass wir den Saisonstart noch etwas verschieben müssen.
Wir versuchen eine zeitnahe Lösung zu finden und halten euch auf dem Laufenden.

Euer Flowtrail Team

IMG_4814

HO HO HO … es ist gar nicht mehr so lang bis zu unserer Nikolaustour

nikolaustour-873x732

Auch dieses Jahr wird es am 10.12.2016 eine Nikolaustour rund um den Flowtrail geben.

Dank engagierter Guides können wir dieses Jahr drei verschiedene Leistungsklassen anbieten.
Es findet sich also für jeden Bikegeschmack die passende Tour.
Spätestens beim Glühwein treffen sich alle Gruppen wieder am Flowtrail, um gemeinsam in den gemütlichen Teil über zu gehen.

Alle Touren sind gemischte Touren (Mädels und Jungs gemeinsam am Start) und starten am Sportplatz Steinbach / Flowtrail Ottweiler
Abfahrtszeit: 14 Uhr.

Parallel zu den Touren wird es am Flowtrail auch ein Angebot für die Gravity Fraktion geben und je nach Wetterlage Teile des Flowtrails geöffnet sein.

Ihr könnt Euch folgenden Gruppen anschließen:

  • Lazy Santa

    Wer es locker angehen möchte ist hier genau richtig. Die Tour rund um das Ostertal ist mit max. 400 Höhenmetern und einer Länge von 20 bis 25 km auch für Gelegenheitsbiker/rinnen prima zu bewältigen. Es warten flowige, gut befahrbare Trails und schöne Waldwege auf Euch. Die Besteigung des Panoramaturms am Betzelhübel sollte als krönender Abschluss nicht fehlen.

  • Santa on Trails

    Wer Trails und gut bewältigbare technische Abfahrten bevorzugt, es allerdings etwas entspannter angehen mag – ist hier goldrichtig. In der Gruppe kommt Ihr in den Genuss einiger lohnender Trails des Gebietes inklusive ein paar Höhenmetern und technischen Leckerbissen… all dies im gemächlichen Tempo.
    Tourlänge ist mit 25-30 km und ca.550 Höhenmetern geplant. Es bleibt also noch Energie übrig, um eine Runde auf dem Flowtrail zu drehen.

  • Santa rockt

    Hier nehmen wir die größte Vielfalt des Ostertals unter die Stollen. Die Tour führt uns über teils flowige, aber auch etwas technischere Trails in einer Runde von ca. 30 km und 700 Höhenmetern zurück zum Flowtrail, wo wir uns mit allen anderen Gruppen gegen 17 Uhr treffen und bei knisterndem Feuer einen gut verdienten Tee oder Glühwein genießen können.

Wer mag kann noch die eine oder andere Runde auf dem teilweise beleuchteten Flowtrail drehen. Denkt daher bitte an Eure Kopflampe und eine wärmende Jacke um sich nicht nur auf den Glühwein als Wärmequelle zu verlassen;-)

Um 19 Uhr sind wir in der „Burgmühle“ beim „Otto“ zu Gast und lassen den Abend gemütlich ausklingen.

 

Anmeldung zu den Touren erfolgt per E-Mail an info@sportfreundin.de

Da die Plätze beim „Otto“ begrenzt sind, teilt uns bitte mit ob Ihr nach der Tour dabei seid !

Teilnahmegebühr: 5 Euro (zahlbar vor Ort)

Für Mitglieder des Skiclub Ottweilers ist die Teilnahme kostenfrei.
Wer dennoch einen Beitrag zur Glühweinkasse geben will hat vor Ort die Möglichkeit dazu.